Pneumologie „schnuppern“ — Pneumologische Nachwuchstagung 2018

Im Rahmen der Pneumologischen Praxistage 2018 vergibt der Bundesverband der Pneumologen, Schlaf- und Beatmungsmediziner Reisestipendien nach Berlin. Zielgruppe sind an der Pneumologie interessierte Medizinstudenten in klinischen Semestern sowie Assistenzärzte in Weiterbildung. Das Programm beinhaltet Vorträge zu den wichtigsten pneumologischen Handlungsfeldern wie Allergologie, COPD, Asthma, pulmonale Infektionen und thorakale Onkologie. In „Hands on Workshops“ werden praktische Kenntnisse in der Durchführung von Lungenfunktionen und Allergietestungen vermittelt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Freitag, 25. Mai 2018
09:30 bis 18:30 Uhr

Samstag, 26. Mai 2018
09:00 bis 15:00 Uhr

 

Reisekosten, Übernachtungen (max. 2 Übernachtungen à 100 Euro), die Kongressgebühr für die Pneumologischen Praxistage 2018 sowie die Kosten für Ihre Teilnahme an dem Gesellschaftsabend (falls eine Teilnahme gewünscht ist) werden übernommen. Sie können im Anschluss eine Rechnung über die Reisekosten einreichen. Die Anmeldungen werden Ihnen schriftlich bestätigt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie zeitnah einen detaillierten Ablaufplan mit den Kurs- und Vortragszeiten.